Schnittmuster Schlafanzug Baby

Muster Pyjama Baby

Vielen Dank für das tolle Muster. Schlafende Schönheit mit Grün braucht Pyjamas. Die Traumanzug ist der perfekte Schlafanzug für kuschelige Nächte mit schönen Träumen.

Baby-Pyjama - Bonne Nuit ?

Wir haben heute für Sie ein Muster für einen schönen Pyjama - müden Babys und Mäusenwunsch hier. Bei diesem wunderbar zarten Pyjama können Sie sich noch einmal gemütlich in eine andere Gruppe einschmiegen, bevor Sie in einen verdienten Schlummertrunk gehen. Im oberen Teil benötigen Sie folgende Materialien: Schnittvorbereitung: Hier finden Sie das Muster für den oberen Teil.

Drucken Sie den Zuschnitt aus und überprüfen Sie die Abmessungen des Steuerfensters. In dem Gitterfenster sehen Sie den kompletten Ausschnitt. Das Nahtzugabenmaß ist in der Standardausführung 7 cm (Fußbreite) und wird im Zuschnitt berücksichtigt. Wenn möglich, näht man die Fugen mit einer Overlock-Maschine. Sie können die Fäden auch mit der üblichen Maschine und einer kleinen Stichverstellung (2) nähren.

Sämtliche Fugen müssen zusätzlich gereinigt werden. Säubern Sie den Armsaum, falten Sie ihn 1,5 cm und nähen Sie 2x an der Unterkante und 5 cm ab. Befestigen Sie die Ärmellinie am Armgelenk mit einigen wenigen Maschen nach hinten. Säumen Sie, falten Sie 2 cm und nähen Sie 2x an der Handkante und 5 cm ab.

Bei Verwendung einer Doppelnadel zum Falzen ist das vorhergehende Falzen nicht erforderlich. Bei den Hosen benötigen Sie folgende Materialien: Schnittvorbereitung: Das Muster für die Hosen finden Sie hier. Drucken Sie den Ausschnitt aus und überprüfen Sie die Abmessungen des Steuerfensters. In dem Gitterfenster sehen Sie den kompletten Ausschnitt. Ausschnitt: Die Nähte sind in der Standardausführung 7 cm (Fußbreite) breit und werden in den Ausschnitt einbezogen.

Wenn möglich, näht man die Fugen mit einer Overlock-Maschine. Sie können die Fäden auch mit der üblichen Maschine und einer kleinen Stichverstellung (2) nähren. Sämtliche Fugen müssen zusätzlich gereinigt werden. Schritt für Schritt Anleitungen für die Pyjamahose: Schließe die seitliche Säume. Überspannen Sie die Oberkante des Hosenbundes und den Saum der Hose. Falten Sie den Saum der Hose 2 cm und stechen Sie 2x an der Unterkante und 5 cm weiter.

Bei Verwendung einer Doppelnadel zum Falzen ist das vorhergehende Falzen nicht erforderlich. Befestigen Sie die Schienbeinnaht mit ein paar Maschen nach hinten am Einschnitt. Bei den Nähten im Schrittbereich sollte ein Fadenkreuz entstehen. Falten Sie den Hosenbund 3 cm und nähen Sie mit kleinen Nähten.

Auch interessant

Mehr zum Thema