Die folgenden häufig gestellten Fragen möchten wir Ihnen beantworten.

Mietschlafsäcke von Alvi für eine gute Nachtruhe

Eine gute Ausbildung, eine ausgewogene Ernährungsweise, ausreichende körperliche Betätigung und ein ausgewogener Grad an Ermutigung oder Nachfrage sind für das Kind von Bedeutung. Wenigstens ebenso viel Wert wird auf den richtigen Zeitpunkt gelegt. Der Produzent, der sich dem ruhigen Schlafen verschrieben hat. Das ist Alvi? Nein, bei Alvi gibt es kein N und es hat nur mit Ringel, aber sicher nicht mit Hörnchen zu tun.

Die Firma Alvi wurde in den 60er Jahren von Alfred Viehhofer und seiner Frau Alfriede ins Leben gerufen. Gerade in wirtschaftlich florierenden Momenten hält der Westfale es für besonders bedeutsam, dass Säuglinge und Kleinkinder nicht nur genügend schlafen, sondern dass die Ruhephasen auch wirklich entspannend sind.

Noch in den 90er Jahren gab es viele Kinder, die im ersten Jahr ihres Lebens den so genannten Säuglingstod starben. Weil der Tot auftritt, wenn das Baby schläft. Im Jahr 2001 hat Alvi den Baby-Mäxchen®-Schlafsack produziert, der heute als der beliebteste Kinderschlafsack aller Zeiten angesehen wird. Doch der Schlafsäcke Mäxchen® siegte.

Die Firma hat den Schlafrhythmus von Säuglingen und Kleinkindern umgestellt. Die Bemühungen des Konzerns, den Tod eines Kindes zu verhindern, waren erfolgreich. Alvi ist heute eine Qualitätsmarke. Die Rückennähte des Schlafsacks entfallen, so dass der schlafende Mensch nicht gestört wird. Im oberen Bereich ist es eng anliegend, im unteren Bereich haben die Füße noch genügend Platz zum Treten.

Nicht nur Alvi, sondern auch andere Produzenten haben es sich zur Gewohnheit gemacht, den Kleinen einen schönen Urlaub zu bereiten. So zum Beispiel das daenische Unternehmen Fixoni, das sich ebenfalls der nachhaltigen Entwicklung verpflichtet hat. Die Schlafsäcke sind bei Fixoni von oben nach unten verschlossen. Bei einem nächtlichen Windelwechsel kann die Tasche nur so weit wie notwendig geöffnet werden und das Baby muss nicht herausgenommen und zurückgelegt werden.