Boleros für Abendkleider

Die Boleros für Abendkleider

Der Klassiker unter den Boleros mit festlicher Kleidung. Zum Schluss noch eine Gelegenheit, das Abendkleid auszuziehen. Im 19. Jahrhundert wurde der Bolero zu einer eleganten Stylistin in femininer Abendgarderobe. Die Boleros werden vorzugsweise mit dem Abendkleid kombiniert.

Bolero für Abendkleider billig einkaufen

Qualitativ hochwertiges Bolerojäckchen von Frau Meier. Hübsches Material: 94% Seide und 6% Elasthan für eine gute Passform. Dieses Tuch ist weit genug, gibt Ihnen einen sehr eleganten Look und ist eine Einheitsgröße. Superschickes rosa Kleid mit Glitzer-Top und cremeweißem Oberteil für die 9-Jährigen. Die Boleros sind etwas zu groß für 7/8-Jährige und haben 3/4-Arm.

Darum schmeckt es so gut zu dem Outfit.

Bolero für Abendkleider bestellen

Die Preise verstehen sich inkl. MwSt.; die Preise sind freibleibend; alle Produkte unterliegen der Verfügbarkeit; UVP = empfohlener Verkaufspreis des jeweiligen Anbieters; je nachdem, ob Sie einen Gegenstand auf dem Wochenmarkt oder im Online-Shop erwerben, können die Bedingungen für einen finanziellen Kauf variieren; loyale Brands und PAYBACK Points können bei Tabakerzeugnissen, Tageszeitungen, Zeitschriften, Büchern, Einlagen, Dienstleistungen, Geschenkgutscheinen oder Artikeln aus Brokerage (z.B. Telefon oder iTunes Karten) nicht abgeholt werden.

Das Versenden von Artikeln sowie von Artikeln anderer Händler ist von der Klage ausgenommen. Rabatte gelten nicht für Einlagen, Tabakprodukte, Tchibo-Produkte, Eduscho-Produkte, Agenturenverkäufe (z.B. Kreditkarten), Tageszeitungen und Magazine.

Vom Trachtenkleid zum Fashion Must-Have

Damenboleros sind kleine, modische Jacken aus Baumwoll-, Jersey-Stoff oder kostbaren Stoffen wie Seide oder Seide, die in der Damengarderobe unverzichtbar geworden sind. Das wärmende Schmuckstück ist besonders leicht und gilt als wahrer Allrounder, da es mit einer Vielzahl von Kleidern kombiniert werden kann und das Schlüsselstück, das Sie darunter getragen haben, nicht versteckt ist.

Urspruenglich war der Tanzbolero ein Teil der spanische Frauenkleidung, die auch als Figarojackchen bekannt war. Die taillierte, kurze, offene Frontjacke mit oder ohne Ärmeln wurde später mit verschiedenen Kostümen und Rocken verbunden und ist daher bis heute ein überaus gefragter und stilvoller Kombi-Partner für Sommer- und Cocktailkleider. Die trendige Jacke auf der Vorderseite ist entweder gar nicht verschlossen, mit einem kleinen Knöpfchen oder einer feinen Schleifchen.

Bei unzähligen Anlässen und Kostümen kann man heute eine Bolerojacke mitbringen. Auch heute noch werden diese Models sehr traditionell über Abendkleider oder Brautkleider gekleidet. Das hat den großen Vorzug, dass der Bolero den restlichen Teil des Kostüms nicht überdeckt und trotzdem an kühlen sommerlichen Abenden warmt.

Farbenfrohe Dekore wie Schnörkel, Bögen, Pailetten oder Glanzelemente machen den Blickfang aus dem Ball. Spitzenboleros sind sehr erotisch. Ob mit einem einfachen Scheidenkleid oder einem einfachen Abendanzug - so ergibt sich ein einmaliger Materialmix und der Bär wird zum Kernstück Ihres Kostüms, aber mit Boleros in weichen Farbtönen können Sie den Effekt eines ausgefallenen Abendkleids betonen und noble Highlights setzten.

Bolero Jacken in schwarz oder cremefarben sind die beste Wahl. Egal ob Sie sich für eine ausgefallene oder eine einfache Bolerojacke entschieden haben, es kommt ganz darauf an, was Sie in den Mittelpunkt Ihres Auftritts stellen wollen. Boleros lassen sich natürlich nicht nur mit einem Kleid kombinieren - Hemden und Rock können auch sehr elegant mit einer Kurzjacke vervollständigt werden.

Lässig und elegant wirkt ein klassischer Träger mit Röhrenjeans und Tank Top - die Kurzjacke verleiht diesem Outfit eine edle Note.

Mehr zum Thema